Die Neue Wiener Domorgel

=

RIESENORGEL + CHORORGEL

=

185 Register

=

12.616 Orgelpfeifen



Riesenorgel von Rieger Orgelbau (2020) mit 130 Registern + Chororgel von Rieger Orgelbau (1991) mit 55 Registern

 

Vom im Kirchenraum beweglichen Zentralspieltisch mit 5 Manualen und vom baugleichen Zentralspieltisch auf der Westempore können beide Orgeln mit insgesamt 185 Registern und 12.616 Orgelpfeifen gespielt werden.